Road to Brazil

Vom 26.08.2016 bis zum 06.09.2016 haben wir uns gemeinsam mit anderen europäischen und lateinamerikanischen Jungunternehmern oder Kaffeeliebhabern auf den Weg nach Brasilien gemacht. Wir wollten verstehen, welchen Weg der Kaffeesamen macht bis er als grüne Bohne bei uns in der Rösterei ankommt. Es ist uns ein besonderes Anliegen nicht einfach nur Kaffee zu verkaufen, sondern alles über unser Produkt und die Produzenten zu wissen und dieses Wissen auch an Euch weitergeben zu können - wie der Kaffee angepflanzt und verarbeitet wird, wie eine hohe Qualität gewährleistet werden kann, wie die besonderen Geschmäcker in die Tasse kommen, die das Kaffeetrinken zum Genuss machen. Besonders schön war es, die Leute, die die Plantagen betreiben, persönlich kennen zu lernen. Wir haben in Brasilien mehrere lokale Plantagen gesehen, eine Rösterei besichtigt, viele Kaffees getestet und uns von Profis im Hinblick auf grünen Kaffee und geschmackliches Training weiterbilden lassen. Auch der Austausch mit den anderen jungen Unternehmern aus Europa und Südamerika war sehr wertvoll und hat allen viele neue Ideen gebracht. Zu den einzelnen Kursen wird es bald mehr zu lesen geben!

AGÁTABauerkleiner

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.